Einige Kunstformen sind so einzigartig exquisit, dass sie nicht nur die Jahrhunderte überleben, sondern tatsächlich gedeihen.

Die komplexe Methode der Glasschleifkunst Edo Kriko ist ein Paradebeispiel dafür, und die Kunsthandwerker, die diese 200 Jahre alte Technik weiterhin ausüben, sind stolz darauf, diesen vielfältigen und geschätzten Brauch weiterzuführen. Dennoch sind sie vor allem moderne Hersteller, die darauf achten, ihre Produkte nicht einzugrenzen, indem sie sie als streng traditionell beschreiben.

„Tradition ist tatsächlich ein weitreichender Begriff mit zahlreichen unterschiedlichen Bedeutungen“, erklärt der Edo Kiriko-Kunsthandwerker der dritten Generation, Yoshiro Kobayashi. „Es ist weder etwas, das irgendjemandem aufgezwungen wird, noch etwas, was die Menschen auf dem Rücken schleppen, sondern etwas, von dem ich glaube, dass es aus der täglichen menschlichen Aktivität geboren und organisch aus der Wiederholung dieses Brauches geschaffen wurde ... etwas, das alles verbindet.“

Präzise Wiederholung ist für die Kunst von Edo Kiriko von entscheidender Bedeutung und jahrelange Praxis und Ausbildung sind unerlässlich für jeden angehenden Kunsthandwerker. Wie viele seiner Altersgenossen, begann Kobayashi seine Ausbildung im zarten Alter von 13 Jahren, als er in die Werkstatt seines Vaters eintrat.


  

  
    2018 lexus craftsmanship1 landscape

„[Damals] folgte man stets den älteren Handwerkern und lernte durch Beobachtung... man übte 10 Stunden am Tag“, erzählt er. „Es war wirklich äußerst anstrengende Arbeit.“

Er arbeitete hart an der Entwicklung seiner Fähigkeiten und gibt zu, dass er sich nicht wirklich als echter Fachmann fühlte, bevor er im Alter von 33 Jahren von seinen Kollegen mit einem Sonderpreis ausgezeichnet wurde. Es ist eine anspruchsvolle Ausbildung in jeder Hinsicht, aber die Jahre der Ausbildung sind von wesentlicher Bedeutung, da diese Form der Glaskunst, die gegen Ende der Edo-Zeit im Raum von Tokio entstand, äußerst präzise ist und einen gewissen Perfektionismus erfordert, der den detailverliebten Charakter der japanischen Kultur widerspiegelt.


  

  
    2018 lexus craftsmanship2 landscape

  

  
    2018 lexus craftsmanship quote portrait

„DIE JAPANER SCHENKEN KLEINEN FEINHEITEN GROSSE AUFMERKSAMKEIT,“ SAGTE KOBAYASHI. „SIE ACHTEN WIRKLICH AUF DIE DETAILS ... ES IST FAST UNTERBEWUSST. ES IST ETWAS, DAS ZU EINEM LEBENSSTIL WIRD, OHNE DASS MAN SICH DESSEN BEWUSST WIRD.“

Yoshiro Koayashi, Edo-Kiriko-Kunsthandwerker

Für Kobayashi ist die Komplexität seiner Arbeit essentiell, um ein qualitativ hochwertiges Endprodukt zu gewährleisten, und gleichzeitig von zentraler Bedeutung für das tiefe Gefühl der Erfüllung und Freude, das ihm sein Handwerk vermittelt.

„Ich bin mir sicher, dass sich diese Philosophie vor allem auf die handwerkliche Arbeit auswirkt“, sagt er. „Die kleinste Komplexität ist von großer Bedeutung. Deshalb geht man, bei allem was man tut, stets äußerst sorgfältig vor. Es geht um die persönliche Zufriedenheit, die der Handwerker aus seinem Werk bezieht. "

Obwohl er sich leidenschaftlich für das Edo-Kiriko-Handwerk engagiert, das ihm im Laufe der Jahre immer wieder enorme Freude bereitet hat, drängte Kobayashi seinen Sohn nicht dazu, in seine Fußstapfen zu treten, sondern ermutigte ihn, alternative Karrieremöglichkeiten zu erkunden.


  

  
    2018 lexus craftsmanship2 landscape

Doch der Anreiz von Familiengeschichte und Tradition erwies sich als zu stark, und sein Sohn Yohei schloss sich ihm im Familienunternehmen an, um den Werken eine zeitgenössische Sichtweise zu schenken, aber auch weiterhin Arbeiten zu erschaffen, die von früheren Generationen geschätzt und perfektioniert wurden.

„Etwas tun zu können, das einem Freude bereitet, und davon zu leben, ist wunderbar“, sagt Kobayashi. „Ich fühle mich glücklich, dass ich diesen Beruf gewählt habe.“


  

  
    2018 lexus craftsmanship3 landscape

PIONIERGEIST

GENERATIONEN DER HANDWERKSKUNST

Edo-Kiriko-Glasschleifer gestalteten die exquisite Instrumententafel im Inneren des Lexus LS, das die Passagiere mit einem respektvoll sanften und zugleich atemberaubend beeindrucken Ambiente begrüßt.

Next steps