LERNEN SIE DAS LEXUS LC CABRIOLET KONZEPT KENNEN

Der Start des Lexus LC Cabriolet Konzepts auf der 2019 North American International Auto Show signalisiert die neueste Entwicklung der Marke seit das LC Coupé vor drei Jahren in Detroit für Aufsehen in der Automobilwelt sorgte.

EIN KUNSTVOLLE ANLEHNUNG

Der Open-Air-Roadster ist kunstvoll an das LC Coupé angelehnt und erfüllt das Design-Ziel „Vollendete Schönheit“ des Cabriolet-Konzepts. Von der schräg angestellten Windschutzscheibe bis zu den flachen Konturen der Heckklappe, unter der sich das Verdeck verbirgt, soll jede Linie des LC-Cabriolet-Konzepts eine emotionale Reaktion hervorrufen. Mit seiner rundum eindrucksvollen Optik dient das LC-Cabriolet-Konzept dabei als Vorbild für die komplette Lexus-Modellpalette.

SUBTILE ELEGANZ

Zusätzlich zur optisch reizvollen Karosserie begeistert das LC-Cabriolet-Konzept sowohl Fahrer als auch Passagiere durch einen Innenraum, der sämtliche Bedürfnisse erfüllt. Vom Komfort seiner bequem zugeschnittenen Sitze bis zur Haptik jedes einzelnen Bedienelements, ist in diesem LC alles so gestaltet, dass jede Fahrt zu einem besonderen Erlebnis wird. In der glatten, weißen Lederverkleidung des Innenraums setzen gelbe Kontrastnähte frische Farbakzente, ohne von der subtilen Eleganz des Gesamtdesigns abzulenken.

LEISTUNGSKLASSEN-ABSTAMMUNG

Das Lexus LC-Cabriolet-Konzept ist jedoch mehr als nur ein komfortables Gran-Turismo-Modell. Das markante Exterieur verweist auf die kraftvolle Performance: Kurze Überhänge, 22-Zoll-Räder und eine breite Spur zeugen vom Leistungspotenzial dieses Fahrzeugs.

Next steps